Kategorie: Bundesstaaten

Exploratorium & Place of Fine Arts

Das Exploratorium ist ein Museum welches sich auf dem Gelände des Palace of Fine Arts befindet und beschäftigt sich mit der Vermittlung von Naturwissenschaften. Die Ausstellung ist interaktiv und bietet sehr viele faszinierende Einblicke...

Bodie State Historic Park – Ghost Town

Bodie State Historic Park oder besser Ghost Town Bodie ist ein eindrucksvoller Ort nördlich des Mono Lake. Es gibt kaum Orte an welchen man ein realistisches Bild vom Leben während des Goldrausches vermittelt bekommt.

Crazy Horse Memorial

Das Crazy Horse Memorial ist eine in den Berg gesprengte und gegemeißelte Skulptur und ein Denkmal zu Ehren des Anführer der Oglala-Indianer.

Devils Tower National Monument

Der Devils Tower ist ein Monolith mit einer Gesamthöhe von ~265m und einem Durchmesser von ~150m. Er ist ca. 40 Millionen Jahre alt und besteht aus Vulkangestein.

Garden of the Gods

Garden of the Gods ist ein öffentlicher Park in dem man viele verschiedene Sandsteinformationen erleben kann.

Monument Valley

Das Monument Valley ist aus Film und Fernsehen bekannt. Es diente für Filme wie „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Easy Rider“, „The Searchers“ als Kulisse. Man kennt es auch aus Werbungen für Zigaretten,...

Toadstool Hoodoos

Die Toadstool Hoodoos sind Steinskulpturen die durch verschiedene Erosionsarten und Frostaufbrüche entstanden sind. Fährt man den Highway 89 zwischen Page und Kanab lohnt sich ein kleiner Abstecher zu diesem Fotospot.

Alstrom Point

Alstrom Point ist ein Aussichtspunkt am Lake Powell von dem man weite Teile des durch den Glen Canyon Dam aufgestauten Colorado-River und eine Vielzahl bizarrer Sandstein- und Felsformationen erblicken kann.

Horseshoe Bend

Horseshoe Bend bietet einen spektakulären Ausblick auf den etwa 100 Meter tiefer gelegenen Colorado River. Fußmarsch vom Parkplatz bis zum Aussichtspunkt 1,2 km.

Antelope Canyon

Eine von vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten in Arizona ist der Antelope Canyon bei Page.

San Francisco

Keine Metropole begeistert Ihre Besucher so wie San Francisco. Die geografischen Lage, seine Attraktionen und die überaus sympathischen Bürger geben der Stadt ihr einzigartiges Flair.

Coit Tower

Vom Coit Tower aus hat man einen wunderschönen Ausblick über San Francisco und die Bay Area. Der 64m Hohe Aussichtsturm steht am Telegraph Hill, einem von 44 Hügeln im Stadtgebiet.

Painted Ladies

Die Painted Ladies stehen auf der Liste der beliebtesten Fotomotive in San Francisco. Es handelt sich hierbei um Häuser die im viktorianischen Stil und Zeitalter im 19. Jahrhundert erbaut wurden.

Twin Peaks

Die Twin Peaks sind zwei Hügel und liegen inmitten der Stadt San Francisco in einem Naturpark. – Der Twin Peaks Natural Area.

Lombard Street

Die Lombard Street ist unumstritten eine der bekanntesten Strassen in San Francisco. Der berühmteste Teil der Straße liegt zwischen der Hyde Street und Leavenworth Street.

Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge ist die bekannteste Brücke und und auch das Wahrzeichen von San Francisco. Von Ihr aus hat man einen Ausblick auf Alcatraz, Fisherman’s Wharf und die restliche Bay Area.

Pier 39 – flanieren, schlemmen und bummeln…

Wer in San Francisco ist sollte dem Pier 39 unbedingt einen Besuch abstatten. Hier gibt es auf zwei Ebenen unzählige kleine Läden, Souveniershops, Restaurants und andere Verkaufsstände. Am Gelände befinden sich außerdem ein Hard...